Skip to main content

Das Kleingedruckte hinten ist zu kompliziert. Wir brauchen ein 'front-of package' im größeren Format und sie sollte einfach zu verstehen sein. Das ist die Idee hinter der Ampelkennzeichnung.

Prof. Dr. Achim SpillerAbteilung Marketing für Lebensmittel und Agrarprodukte an der Universität Göttingen

Der Nutri-Score – eine Nährwertampel auf der Produktvorderseite. Doch wie kommt die Kennzeichnung zustande und welche Inhalte werden dabei betrachtet? Um einen besseren Einblick in das Labeling zu bekommen ist in dieser Folge Prof. Dr. Achim Spiller zu Gast. Als Mitarbeiter der Universität Göttingen in der Abteilung Marketing für Lebensmittel und Agrarprodukte ist er der perfekte Ansprechpartner für die Hintergründe des Nutri-Scores. Weitere Fragen, zum Beispiel „Wer darf das Label verwenden?“ und „Was hat eine kognitive Dissonanz mit der Verwendung des Nutri-Scores auf Bio-Lebensmittel zu tun?“ werden hier beantwortet.

Hört mal rein, es lohnt sich!

Pia Ehlers

Pia Ehlers

Pia ist die Stimme in ihrem Ohr. Jeden Monat sucht sie sich interessante Themen aus der Agrarwelt aus, schnappt sich Expert:innen und dann heißt es – 15 Minuten Agrar aufs Ohr!

Kommentar verfassen